Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Förderprogramm Belarus 2019–2022

07.10.2019 - Artikel

Das Förderprogramm Belarus „Grenzen überwinden“ schreibt die Förderung von Projekten im Rahmen der 9. Phase des Programms (2019–2022) aus.

Das Förderprogramm Belarus „Grenzen überwinden“, das von dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk GmbH in Dortmund gemeinsam mit der Internationalen Bildungs- und Begegnungsstätte „Johannes Rau“ Minsk im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH durchgeführt wird, schreibt die Förderung von Projekten im Rahmen der 9. Phase des Programms (2019–2022) aus. Skizzen von Projektvorhaben können bis einschließlich Sonntag, 1. Dezember 2019 eingereicht werden.

Informationen über die Teilnahmebedingungen und allgemeine Anforderungen für die Auswahl von Projektvorhaben finden Sie hier:

nach oben