Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Sacharow-Preis 2020 geht an die demokratische Opposition in Belarus

Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Marija Kolesnikowa bei einer Demo am 30. Juli 2020

Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Marija Kolesnikowa, © picture alliance

23.10.2020 - Artikel

Die demokratische Opposition in Belarus ist mit dem diesjährigen Sacharow-Preis für geistige Freiheit ausgezeichnet worden.

Der Präsident des Europäischen Parlaments, David Sassoli, gab die Preisträger am Donnerstag in Brüssel bekannt.

„Lassen Sie mich den Vertretern der belarussischen Opposition zu ihrem Mut, ihrer Widerstandsfähigkeit und Entschlossenheit gratulieren. Sie boten und bieten weiterhin einem viel stärkeren Gegner die Stirn. Sie haben die Wahrheit auf ihrer Seite, die mit roher Gewalt niemals bezwungen werden kann. Meine Botschaft an Sie, liebe Preisträger, ist: Bleiben Sie stark und geben Sie Ihren Kampf nicht auf. Wir sind an eurer Seite“, sagte Sassoli nach der Entscheidung.

Die Preisverleihung findet am 16. Dezember statt.

nach oben