Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Besuch von Botschafter Huterer in Chatyn

01.08.2019 - Artikel

Am 31. Juli besuchte Botschafter Manfred Huterer in Begleitung seiner Ehefrau die Gedenkstätte Chatyn und legte dort einen Kranz im Gedenken an die Opfer nieder.

Chatyn
Chatyn© Deutsche Botschaft

Am 31. Juli besuchte Botschafter Manfred Huterer in Begleitung seiner Ehefrau die Gedenkstätte Chatyn und legte dort einen Kranz im Gedenken an die Opfer nieder.

Chatyn
Chatyn© Deutsche Botschaft

In das Gästebuch der Gedenkstätte schrieb er die Worte:

Wir stehen fassungslos an einem Ort, an dem Deutsche unbegreiflich grausame Verbrechen am belarussischen Volk begangen haben.

Chatyn wird als Schreckensort der nationalsozialistischen Verbrechen immer in Erinnerung bleiben.

Chatyn
Chatyn© Deutsche Botschaft

Wir haben die Verantwortung, das Wissen um das, was hier geschah, lebendig zu halten.

nach oben