Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Institut für Deutschlandstudien (IfD) an der Belarussischen Staatlichen Universität (BSU)

18.04.2018 - Artikel

Das IfD setzt eine Vielzahl von Bildungsmaßnahmen und Projekten in Belarus um.

Das IfD setzt eine Vielzahl von Bildungsmaßnahmen und -projekten in Belarus durch und  konzentriert sich dabei auf folgende Bereiche:

- Planung, Konzeption und Durchführung von Sommerschulen, Studienreisen und Konferenzen;

- deutschsprachige Fachseminare für Studenten und Dozenten an der BGU und an anderen Bildungseinrichtungen in den Regionen Belarus';

- Sprachkurse, unter anderem zur Vorbereitung auf den Test-DAF;

- deutschsprachige Studienprogramme mit Deutschland-Bezug;

- Förderung deutsch-belarussischer Beziehungen im Kulturbereich.

Den Prozess der Einführung der Bologna-Richtlinien in Belarus wird das IfD aktiv unterstützen.

Die Bildungsangebote des IfD verstehen sich als Ergänzung des bestehenden Bildungsangebots in Belarus für junge Deutsch lernende belarussische Studenten (Hauptzielgruppe). 

Adresse:

Institut für Deutschlandstudien (IfD)

Ul. Leningradskaja 20, Raum 405

Minsk

Tel.: 00375 17 209 59 90

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 - 17.00 Uhr

nach oben