Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Grodno

04.09.2019 - Artikel

Datum, Uhrzeit, Ort

Veranstaltung

30.9. Montag

14.00-15.30

Regionalinstitut für Bildungsentwicklung

Ul. Gagarina 6

Grodno

 Präsentationen des Wettbewerbs „Hinter den Kulissen – Von der Familien- zur Kommunalgeschichte“

Die Präsentationen finden anlässlich des Anfangs des Geschichtswettbewerbs für Jugendliche „Hinter den Kulissen - von der Familien- zur Kommunalgeschichte“ statt. Im Rahmen des Wettbewerbs sollen Fotografien aus Familienalben oder kommunalen Archiven Ausgangspunkt für die historischen Projekte der Schüler sein. Während der Präsentationen geben die Organisatoren die Wettbewerbsbedingungen bekannt. Sie erklären, wie man durch Fotos Geschichte lernen kann und was die Gewinner und ihre Tutorinnen und Tutoren am Ende des Wettbewerbs erwartet.

-
-© Deutsche Botschaft Minsk

Eintritt nach vorheriger elektronischer Anmeldung

Ansprechperson: Liana Kobakhidze.

Tel.: +375 17 207 98 35, Mob. +375 29 171 93 97

info@dvv-international.by   

Der Wettbewerb findet im Rahmen des internationalen Projektes „Geschichtswettbewerbe in Belarus, Georgien, Moldawien und der Ukraine 2.0“ mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes statt.

Veranstalter: Vertretung des deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (Bundesrepublik Deutschland)  in der Republik Belarus, Jugendvereinigung „Historica“

11.10. Freitag, 19.00

Evangelisch-Lutherische St. Johanniskirche

Ul.Akademitscheskaja 7 A

Grodno

KINEMO. Stummfilm „Faust“ + Live-Musik

Das Projekt „Cinemascope“ präsentiert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft die digital restaurierte Fassung des Stummfilmklassikers „Faust“ (1926) von Friedrich Wilhelm Murnau. Die Sonderfilmvorführungen des Meisterwerks finden mit musikalischer Live-Begleitung durch das „Five-storey ensemble“ statt.

Die Musik zum Film wurde von der belarussischen Organistin und Komponistin Olga Podgajskaja komponiert.

-
-© Cinemascope

Eintritt frei

Veranstalter: Deutsche Botschaft Minsk, Cinemascope

 

nach oben