Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Herbstschule in Deutschland „Geschichte kritisch vermitteln - Demokratie stärken“

Herbstschule

Herbstschule, © Moldova Institut Leipzig

25.06.2018 - Artikel

Die Ausschreibung richtet sich an Schulbuchautoren, Lehrer und Hochschullehrer aus der Ukraine, Moldau, Russland und Belarus, deren Interessenschwerpunkt auf der Darstellung von jüdischem Erbe, Holocaust, Deportationen und sowjetischer Vergangenheit in Schulbüchern und Lehrmaterialien liegt.

Das Projekt wird aus Mitteln des Auswärtigen Amtes Berlin finanziert. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2018.

Mehr

nach oben